Schrift ändern:AAA

Das Plattpaket

Mit Jochen Wiegandt,  Lars Luis Linek , Urgestein Wolfgang Timpe  sowie  Gerd Spiekermann

Das Plattpaket spielt am Sonntag, den 20. Oktober 2019, um 11 Uhr im Großen Haus des traditionsreichen Hamburger Ohnsorg-Theaters!

Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Zusammenkunft mit den vier Meistern der Hamburger Plattdeutsch-Szene und ihrem humorvollen Umgang von Tradition und Heute. Lachen und Mitsingen sind garantiert.

Unter dem Motto »Wi packt ut! ... un dat op platt. För jeden wat!« sorgt das Plattpaket mit Anekdoten, Liedern und viel Humor für beste Stimmung im Ohnsorg-Theater.

Die vier Meister der Hamburger Plattdeutsch-Szene, das sind Volkssänger Jochen Wiegandt (Gesang und Gitarre), »Snutenhobel« Lars Luis Linek (Gesang und Mundharmonika), Urgestein Wolfgang Timpe (Gesang und Gitarre) sowie Erzählkünstler Gerd Spiekermann. Alle sind bekannt aus zahlreichen Rundfunk- und Fernsehproduktionen.

Das Quartett ist für seine humorvolle Sichtweise auf das Gestern und Heute bekannt und hat sich Wiegandts Motto zu Eigen gemacht: »Tradition bedeutet nicht die Bewahrung der Asche, sondern Weitergabe des Feuers!«
Lebensnah, unverblümt und mit einem Augenzwinkern präsentieren die vier Jungs an Bord ein buntes Programm aus Liedern und Texten, bei dem die Gäste voll auf ihre Kosten kommen.

Karten gibt es unter Telefon 040/35 08 03 21 oder unter post@musiktransfair.de.

Das SeMa verlost 3 x 2 Karten

Senden Sie uns bis zum 11.10.19 eine E-Mail oder eine Karte mit dem Stichwort „Das Plattpaket“ unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer. Per E-Mail an: raetsel@senioren-magazin-hamburg.de oder per Post an: SeMa Senioren Magazin Hamburg, Fabersweg 3, 22848 Norderstedt