Schrift ändern:AAA

Perlenhochzeit von Ilona und Klaus Baumgart!

Ihr Erfolgsrezept: Liebe und eine gute Portion Humor

Laut Statistik steht Hamburg ganz oben auf der Liste, wenn es um die Dauer der Ehen geht. Gerade 13 Jahre bleiben die Paare in der Hansestadt zusammen. Dass auch hier Ausnahmen die Regel bestätigen, beweisen Ilona und Klaus Baumart, der große Klaus und Gründer des Schlagerduos KLAUS & KLAUS, dessen Erfolgstitel sind ,,An der Nordseeküste“, ,,Da steht ein Pferd auf dem Flur“ und „Der Eiermann“.

1986 lernte sich das Ehepaar auf einer Schlager-Tournee kennen, die  Ilona als Moderatorin präsentierte. Im September 1991 feierten sie die grüne Hochzeit mit den Familien und vielen Freunden. Die Silberhochzeit wird bei vielen Paaren groß gefeiert. Bei der Perlenhochzeit steht meist die Zweisamkeit im Mittelpunkt. So auch bei dem prominenten Paar aus Hamburg. 

Ilona überraschte ihren Ehemann jetzt mit einer Romantik-Woche im Seehotel Fährhaus – mit Blick auf das Zwischen-ahner Meer. Sieben Tage ohne Stress. Spaziergänge, Radtouren, schwimmen, ausspannen und sich Zeit nehmen für genussvolles Essen standen auf dem Plan.  
Die Moderatorin und Künstleragentin organisierte und besprach vorab mit Christa Hellwig, der Direktorin des Hotels, den Ablauf des Perlenhochzeit-Tages. Mit einem Frühstück im Bett fing der Tag an. Auf das Jubiläum wurde dann auf dem Steg des Hotels etwas später mit Champagner angestoßen. Zur Kaffeezeit stand die dreistöckige Torte auf dem mit Perlen dekorierten Tisch. Am Abend überraschte Klaus seine Ilona mit einem funkelnden Perlenring, mit den er ihr auch noch nach 30 Jahren eine Liebeserklärung machte. Der Küchenchef Fin Hagen Schmidt servierte abends dem Perlen-hochzeits-Paar Köstlichkeiten aus seiner Küche.  

Frau Baumgart, kennen Sie das Rezept für eine glückliche Ehe? ,,Respekt und Vertrauen sind sehr wichtig für eine lange Partnerschaft. Bei uns heißt es eher: Gegensätze ziehen sich an.  Ich tanze gern, Klaus spielt lieber Golf. Ich liebe Musicals, er geht lieber ins Fußballstadion. Klaus bevorzugt Obst, ich Tomaten und Oliven. Wir haben aber auch viele Gemeinsamkeiten. Wir lachen viel, haben denselben Humor. Wir lieben neben unseren hektischen Berufen auch die Stille in unserem Zuhause in Hamburg. Wir tanken hier unsere Batterien auf. Auch im nahe gelegenen Alstertal  genießen wir die Natur und Ruhe.“ 

Was lieben Sie an Ihrem Mann besonders? ,,Dass er mich zum Lachen bringt. Wir hatten immer eine Leichtigkeit – von Anfang an. Er war der erste und einzige Mann, von dem ich dachte, dass ich mit ihm Kinder bekommen möchte. Dies war damals sehr entscheidend. Unser Sohn Alexander ist jetzt 27 Jahre alt. Wir wissen, dass wir wirklich in guten und schlechten Zeiten fest zusammenhalten.“

Klaus, was lieben Sie an Ihrer Frau? ,,Alles! Ich habe ihr damals, gleich nach vier Wochen unseres Kennenlernens, einen Heiratsantrag gemacht, dem sie aber erst nach fünf Jahren zustimmte. Sie hat mich ganz schön zappeln lassen. Ich wusste immer, dass sie die Richtige für mich ist. Wir können uns mit geschlossenen Augen vertrauen. Unsere Liebe ist immer stärker geworden. Was kann uns jetzt noch passieren – nach 35 Jahren Gemeinsamkeit und 30 Jahren Ehe? Ich wünsche mir, dass ich mit meiner Frau und unserem Sohn noch viele glückliche Jahre verbringen darf und auch, dass ich mit meinem Duettpartner, dem ,,kleinen Klaus“ (Claas Vogt), das Publikum noch oft mit unseren Liedern erfreuen kann.“

 

Text + Fotos: Marion Schröder © SeMa

Analyse Cookies

Diese Cookies ermöglichen eine anonyme Analyse über deine Webseiten-Nutzung bei uns auf der Seite

Details >Details ausblenden